05 / DAVID HELBOCK´S RANDOM/CONTROL (A) / Do. 15.10.20 / Zehntscheuer RV + Livestream

Dieses Trio ist dermaßen innovativ, immer überraschend, witzig und unfassbar virtuos!

Künstler

DAVID HELBOCKs
RANDOM/CONTROL (A)

Datum

Do. 15.10.2020 > 20.00 Uhr

Ort

Zehntscheuer RV + Livestream

Eintritt

18 € / Erm. 15 € / Mitgl. 12 € / Livestream 10 €

Aufgrund der pandemiebedingten Hygienemaßnahmen ist das Platzangebot im Saal stark reduziert. Bitte berücksichtigen Sie deshalb gerne direkt bei der Buchung, ob Sie als Kleingruppe kommen.

Tickets

livestream-button_79x73.pngDue to the reduced capacity of the Covid-19 there will be an additional livestream for this concert!

Für dieses Konzert gibt es aufgrund der Covid-19 bedingten reduzierten Zuschauerkapazität zusätzlich einen Livestream!


english_25x15.pngClick here to order your tickets online!
german_25x15.pngHier geht es zur Online-Ticket-Bestellung (auch zum selbst Ausdrucken).

VVK-Stelle in Ravensburg: Musikhaus Lange, Marktstraße 27

helbock_mittel.jpg

Seit einigen Jahren gehört David Helbock zu den aufregendsten Musikern in ganz Europa, und dieses außergewöhnliche Trio zeigt warum: Sie gehen sehr kreativ mit der Jazzgeschichte um (ihre Monk-Interpretationen sind unbeschreiblich!), bedienen sich in der alpinen Volksmusik und lateinamerikanischen Folklore und bringen ihre knapp 30 Instrumente auf der Bühne so zum Klingen, wie man sie kaum bislang gehört hat.

David Helbock spielt nicht nur hervorragend Flügel, er lässt elektronische Sprengsel knistern, holt Töne aus Spielzeug und zaubert mit Kleinpercussion. Johannes Bär groovt höllisch mit der Tuba und verzückt mit dem Alphorn, seine Beat Box klingt wie ein Biss ins Baguette. Der grandiose Andreas Broger schlägt an diversen Saxophonen unglaubliche Haken. Beide waren als Mitglieder vom HMBC im Konzerthaus das umjubelte Highlight beim Trans4JAZZ-Festival 2013.

Dieses Trio ist innovativ, immer überraschend, witzig und unfassbar virtuos! 

Line-up:
David Helbock – p, key, elec, perc, toys
Andreas Broger – saxes, cl, bcl, fl, perc
Johannes Bär – tu, beatbox, perc, tp, Alphorn, elec

 

Links:
Künstlerhomepage
Video-Playlist