09 / MUNICH COMPOSERS COLLECTIVE (D) / MI. 14.12.2022 / Konzerthaus Ravensburg

Das Munich Composers Collective ist eine kleine Big Band plus Streichquartett und zelebriert vielfarbige Klänge zwischen Jazz, zeitgenössischer Klassik und Improvisation.

Künstler

MUNICH COMPOSERS COLLECTIVE (D)

Datum

MI. 14.12.2022 > 20 Uhr

Ort

Konzerthaus Ravensburg

Eintritt

30 € / Erm. 26 € / Mitgl. 22 €
Freie Platzwahl!
Saalöffnung: 19:00 Uhr

Tickets

english_25x15.pngClick here to order your tickets online!
german_25x15.pngHier geht es zur Online-Ticket-Bestellung (auch zum selbst Ausdrucken).

VVK-Stelle in Ravensburg: Musikhaus Lange, Marktstraße 27

mcc_mittel.jpg

Nein, das ist keine klassische Big Band, die brave Swing-Standards abfeiert: Das Munich Composers Collective ist ein Zusammenschluss von Münchner Komponisten, die aus dem Jazz, der Improvisation und auch aus der Klassik kommen – so erklärt es Prof. Gregor Hübner, der Leiter dieser leicht abgespeckten Big Band plus Streichern, die ausschließlich eigens geschriebene Kompositionen spielt.

Die stammen von den Musikern, sprich: aktuellen oder ehemaligen Studenten der Musikhochschule, wie Monika Roscher (hat eine eigene Big Band), Leo Kuhn (arrangiert für den Jazzrausch) und natürlich Hübner selbst. Das verspricht Musik zwischen Jazz und zeitgenössischer Klassik, mit Einflüssen aus Rock und improvisierter Musik. Vor allem verspricht das MCC Vielfarbigkeit statt Beliebigkeit, Interaktion statt Gedudel, kraftvolle Sounds statt sinnlosem Geholze … und das Ganze intelligent, aber nicht verkopft!

Line-up:
Leitung: Gregor Huebner

Vocals: Monika Roscher
 
Strings: 
Gregor Huebner
Felix Kai Weber
Barbara Grahor
Felix Tidemann

Saxophons: 
Moritz Stahl
Valentin Preisler
Marc Pusker
Jakob Lakner

Trumpets: 
Angela Avetisyan
Andi Unterreiner

Trombone: Jakob Grimm

Tuba: Jutta Kees
 
Piano: Josef Reßle
Guitar/Elec: Leonhard Kuhn
Double Bass: Nils Kugelmann
Elec. Bass: Anna Emmersberger
Drums: Manuel de Camillo

Links:
Künstlerhomepage
Video-Playlist