04 / Joonas Widenius Trio (FIN) / Sa. 11.05.19 / Stadtb├╝cherei RV / 20.00 Uhr, 21.30 Uhr, 23 Uhr

Finnischer Flamenco-Jazz 

Künstler

Kooperation mit Deutsch-Finnischer Gesellschaft
Joonas Widenius Trio (FIN)

Datum

Sa. 11.05.2019 > 20.00 Uhr, 21.30 Uhr, 23 Uhr

Ort

Stadtbücherei

Eintritt

Ein Button kostet: € 20 / 15 / Mitglieder € 12

Tickets

VVK ab Montag, 8. April 2019 bei:
Schwäbische Zeitung (Karlstraße. 16)
Musikhaus Lange (Marktstraße 27)
Modehaus Bredl (Bachstraße, Servicekasse im 1. Stock)
Tourist – Info (Marienplatz 35 / Lederhaus)

Restbuttons: Samstag, 11. Mai bis 18 Uhr Modehaus Bredl
danach ab 19.00 Uhr am Eingang der Stadtbücherei / Kornhaus.

Joonas-Widenius-Trio_mittel.jpg
Vereinfacht gesagt, zelebriert Joonas Widenius Flamenco-Jazz – allerdings finden sich im Sound seines Trios auch Einflüsse von Rock und Klassik und „Weltmusik“-Sprengsel unterschiedlichster Herkunft. Widenius ist ein hochvirtuoser Gitarrist, der ausschließlich die akustische Variante spielt. In seinem Trio sitzt Karo Sampela am Schlagzeug (bzw. Percussion), er lebt seit über zehn Jahren in Madrid und ist in der dortigen Flamenco-Szene bestens vernetzt. Bassist Hannu Rantanen ist hoch geschätzt und sehr bekannt, er spielte lange in der Weltmusik-Band „Värttinä“. 

Drei heißblütige Finnen präsentieren Flamenco-Jazz auf höchstem Niveau.
 

Links:
Künstlerhomepage