• Current
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06

Liebe Jazz-Freundinnen und Freunde,
liebe Menschen mit offenen Ohren!

Das Jahr 2019 ist für Jazztime-Ravensburg e.V. sicherlich ein ganz wichtiges, und somit – wir sind hier ausnahmsweise mal ganz unbescheiden! – auch für das kulturelle Angebot in Ravensburg. Schließlich sind wir der Ausrichter des diesjährigen Landesjazzfestivals. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, aber zunächst haben wir ein musikalisch ganz feines Frühjahr im Angebot!

Den Auftakt machen mit Andreas Schaerer und Kalle Kalima zwei gute Bekannte: Vor allem Schaerer als Vokalist von »HILDEGARD LERNT FLIEGEN« zwang das Publikum zu Begeisterungsstürmen. Ihr Projekt heißt »A Novel Of Anomaly«, zu hören am 10. Januar in der Zehntscheuer.

Vor ein paar Jahren begeisterten Lasse Lindgren und seine Big Band mit einem ABBA-Programm, nun kommen sie wieder! Mit ähnlicher Power, aber deutlich mehr in Richtung Latin orientiert kommen Convergence mit Klassemusikern aus der Schweiz und Kuba. 

Eine Klasse für sich ist der ukrainische Gitarrist Enver Izmailov, der die Tapping-Technik perfektionierte – und wir eröffnen mit dem Musikhaus Lange eine neue Location! Die Steve Cathedral Group und Christoph Neuhaus mit seiner Band feat. Fola Dada bringen frischen Wind aus Baden-Württemberg.

Ganz besonders freuen wir uns auf den derzeitigen Superstar, wenn es um Saxophonisten aus Europa geht: Der Norweger Marius Neset vereinigt Kraft mit Kreativität, sein Quartett verspricht Weltklasse-Jazz! Das trifft auch auf das Dieter Ilg Trio zu, das wir in Kooperation mit dem Kulturamt Ravensburg präsentieren.

Natürlich gibt es eine Session, diesmal geleitet vom Ravensburger Bassisten Klaus Füger und zu Ehren von Chet Baker, und »JAZZTIME IN TOWN« hat auch wieder viele heiße Eisen im Feuer!


Außergewöhnliche Konzerte verspricht

Ihr Jazztime-Aktivteam

 

NEWS - NEWS - NEWS

Herbstprogramm & Landesjazzfestival

Die Planungen des Herbsprogramms und des Landesjazzfestivals (6.-24.11.) sind in den letzten Zügen. Ab 10. Juli ist das Programm auf dieser Seite online.

Auch der Ticket-VVK beginnt zu diesem Termin.

Printausgaben.

Blättern Sie im Archiv der Printausgaben unserer vergangenen Programme!

Interview mit Anna-Lucia Rupp

In der Schwäbischen Zeitung erschien am 18. April ein Interview mit Anna-Lucia Rupp von der Band Sonobe Unit. HIER geht es zur ungekürzten Fassung des Interviews.

Jazztime-App.

Lade die Jazztime-App auf Dein Smartphone! Suche im Play Store oder App Store unter "jazztime" oder scanne einfach den QR-Code unten ein. Er führt direkt zum jeweiligen Downloadportal:

Android: iOS:
android-app.png ios-app.png

Unser Clubprogramm
Frühjahr 2019
im Überblick

Wir freuen uns, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

zum Programm

JAZZTIME IN TOWN

15 Bands + Streetbands an zwei Tagen! Allen Jazztime in Town Besuchern wünschen und versprechen wir schöne und spannende Konzerte!

zum Programm

UNSER PROGRAMM

Alle
/
Clubprogramm
/
Jazztime in Town
/